Ausstellungen

Da ich nun seit mehreren Jahre fotografiere und immer wieder positives von meinen Fotos zu hören bekam, fand ich, kannst ja auch mal versuchen eine Ausstellung zu machen.
So ein Schritt ist schon eine Herausforderung. Wie oft habe ich mich gefragt, ob die Fotos gut genug sind und ob sie ausreichen .
Dann die Frage wo?
Ich habe oft gesehen, das in Kempen meiner Heimatstadt abwechselnde Ausstellungen im Rathaus stattfinden. Kurzum, ab ins Internet und Kontakt herstellen, wow war ich mutig.
Der Kontakt war schnell hergestellt und eine Endscheidung, ob ich darf war auch recht schnell aus dem Rathaus gekommen, Juni 2017. Da dachte ich noch, hast Zeit und kannst noch ein Paar Fotos schießen.
Pusteblume war es mit der Zeit. Im Februar kam ein befreundeter Maler auf mich zu, ob wir gemeinsam eine Ausstellung machen wollen. Ich sagte ja. Irgendwie kam mir das sehr gelegen. Somit kann ich im Mai bei der gemeinsamen Ausstellung von der Erfahrung des Malers profitieren und lernen was alles zu organisieren ist.

Alles weitere findet ihr unter den Beiträgen der jeweiligen Ausstellung.
Danke Harald.

Advertisements